U17_juni_2018

U17 Saison 2018/19 Spielberichte

U17_juni_2018

Sonntag 11.11.2018 TSV Mörsdorf – U17 Mädels 2:1
Spiel wie immer in Mörsdorf auf Miniplatz, dazu anfangs kalt und Regen. Mörsdorf anfangs spielerisch auf Ihrem engen Platz gut und nach Abwehrfehlern das 0:1 nach 15min. Halbzeit hatten wir 1,2 Chancen aber nicht zwingend genug. Nach dem Wechsel, Sonnenschein und wir gleich mit dem Ausgleich nach Vorarbeit Nadine vollstreckte Lulu zum 1:1, dann die Topchance durch Helene das hätte das 2:1 sein müssen. Wir überlegen aber wenig Chancen. Nach 70min Topchance durch Nadine, aber Schiri pfiff Abseits (nie und nimmer Abseits!) Im Gegenzug ein weiter Ball und das 2:1 für Mörsdorf. Schlussendlich wäre ein Remis verdient gewesen, aber aufgrund Halbzeit eins, waren wir heute nicht griffig genung und verkauften uns unter Wert.
Aufstellung: Nina S. (Nina H.), Lena, Melissa, Alina, Juliane, Pauline, Elli, Nadine, Lulu, Lisa, Helene

Sonntag 04.11.2018 U17 Mädels – TSV Katzwang 6:0
Katzwang kämpferisch gut, offensiv fast nichts. Wir am Anfang gut im Spiel und auch zwei schnelle und schöne Tore durch Nadine und Elli. Teilweise schöne Spielzüge und noch vor der Halbzeit 2 Tore durch Nadine zum 4:0. Nach dem Wechsel nicht mehr so überzeugend auch wegen des schon entschiedenen Spiels. Ein Eigentor und Lena erhöhten auf 6:0. Chancen waren noch genug vorhanden, aber die wurden aufgehoben für die nächsten Spiele.
Aufstellung: Nina S., Melissa, Lena, Alina, Juliane, Nadine, Elli, Lulu, Lisa, Helene

Sa 20.10.2018 U17 Mädels – TSV Brodswinden 1:0

Ungeliebtes 7er Spiel gegen einen guten Gegner. Wir warfen aber auch alles in die Waagschale. Kämpferisch und läuferisch starke Leistung der U17. Von Beginn an wogte Spiel hin und her, wobei wir offensiv schon gefährlicher waren. Waren auch Chancen da, allerdings nicht immer gut zu Ende gespielt. Nach 15min das 1:0 durch Paule nach einem Einwurf, war Brodswinden unsortiert und Paule traf zum 1:0. Danach Brodswinden ein wenig gefährlicher und einmal Glück als der Ball Torhüterin Nina durch die Finger rutschte. Danach aber waren wir wieder im Spiel. Halbzeit 2 hatten wir einige schöne Chancen und mussten eigentlich das 2:0 machen. U.a. ein wunderschöner Schuss von Lulu, den aber die Keeperin auch toll entschärfte, dazu Elli mit einem Solo. So blieb es spannend, weil durch das knappe Ergebnis noch alles möglich war. Julchen hatte aber Ihre Gegnerin bestens im Griff und so liessen wir wenig zu. Mit dem 1:0 Sieg, der letztlich auch verdient war krönten wir eine starke Leistung der gesamten Truppe, was auch die zahlreichen Fans sehr gut fanden.

Aufstellung: Nina S., Melissa, Lena, Alina, Juliane, Pauline, Nadine, Elli, Lulu, Lisa, Helene

Sonntag 07.10.2018 U17 Mädels – SV Unterwurmbach 8:0

Traumhaftes Fußballwetter und auch viele Zuschauer. Spielerisch waren wir klar besser und so fielen die Tore auch relativ schnell. Damit war das Spiel zur Halbzeit mit 5:0 schon entschieden. Torhüterin Nina H., hatte nur 3 Ballkontakte, weil alles schon vorher geklärt wurde. Nach vorne wurden die Tore teilweise schön herausgespielt, mit Doppelpässen und Ablagen. Nach der Halbzeit noch drei Tore zum 8:0 Endstand.

Aufstellung: Nina H., Melissa, Lena, Alina, Juliane, Pauline (2), Nadine (1), Elli (4), Lucia (1), Helene, Lisa

Sonntag 30.09.2018 Pappenheim 7er – U17 Mädels 0:6
U17 in Pappenheim, Spiel auf ein Tor und teilweise schöne Kombinationen. Zur Halbzeit 3:0 und nach der Halbzeit nochmals drei Tore. Ein ungefährdeter Sieg der Mädels.
Aufstellung: Nina H., Melissa(1), Lena, Pauline (1), Juliane, Elli (3), Nadine, Nina S. (1), Alina, Helene

Samstag 22.09.2018 U17 Mädels – FC Dentlein am Forst 7:0
Ungeliebtes 7er Spiel. Gegner nur zu siebt angereist, aber durchaus ebenbürtig in der Anfangsphase. Natürlich auch weil wir uns erst an die veränderte Spielweise anpassen musten, dann wurden noch die Chancen leichtfertig vergeben und so dauerte es bis zur 15.min als Pauline das 1:0 erzielte. So nach und nach kamen wir besser ins Spiel und erzielten zwei weitere Treffer vor der Halbzeit durch Pauline und Nadine. Nach dem Wechsel hatten wir das Spiel deutlicher im Griff und erspielten uns etliche schöne Torchancen und gewannen am Ende dann auch verdient. Auch wenn spielerisch Luft nach oben ist. Die weiteren Tore durch Nina S., Pauline, Melissa und Nadine zum 7:0.
Aufstellung: Nina H., Melissa, Lena, Alina, Juliane, Pauline, Nadine, Lisa, Helene, Nina S.

Samstag 15.09.2018 TSV Berching – U17 Mädels 
Toller Einstand der U17, die Tore fielen im Minutentakt. Teils sehr schöne Kombinationen und Standarts. Ein Angriff nach dem anderen rollte aufs Tor von Berching. Tore durch Nina S., Lulu, Elli je 5 Tore, Nadine, Julchen und Pauline
Aufstellung: Nina H., Lena, Melissa, Alina, Lisa, Pauline, Julchen, Nadine, Elli, Helene, Nina S., Lulu